Erntedankfest

Am Tag nach unserer Kartoffelernte fand an unserer Schule das alljährliche Erntedankfest statt.

Aus den selbst geernteten Kartoffeln haben wir an diesem Tag Kartoffelecken hergestellt. Dazu haben wir eine Sour Cream gemacht, die ganz lecker war und vielen Kindern ganz gut geschmeckt hat.  

Pia, Louis und Lotta beschreiben in ihren Texten, was sie gemacht haben:

Greta, ich, Mia, Lara – wir haben alle Kartoffelecken gemacht. Davor mussten wir die Kartoffeln natürlich erst ernten und danach mussten wir sie natürlich auch waschen. Danach haben wir sie zu Kartoffelecken verarbeitet.

Die Kinder schneiden Kartoffeln in Scheiben.

Wir haben Zwiebeln geschnitten und Quark gemacht.

Kartoffelernte 2017

Unser erster Klassenausflug führte uns am letzten Donnerstag im September ins Winterquartier unserer Schulfarm. Dort hatten im Frühling Kinder aus anderen Klassen unserer Schule Kartoffeln gesetzt.

Nun war es Herbst und die Kartoffeln mussten geerntet waren. Dazu fuhren wir mit Herrn Niehues, Frau Schulte-Effler und Frau Hug in unserem Bauernhof-Taxi zum Winterquartier.

Nachmittags kamen unsere Eltern dazu und es gab leckere Reibekuchen bei unserem ersten Igel-Klassenfest im neuen Schuljahr.

 

Im Folgenden schildern einige Kinder der Igel-Klasse ihre Eindrücke vom Tag im Winterquartier:

Wir waren am Donnerstag bei der Kartoffelernte und wir waren auf dem Kartoffelacker und dann ist Herr Niehues über die Kartoffeln gefahren und mit der Harke, die Herr Niehues am Trecker hatte, damit hat er die Kartoffeln dann rausgeholt.
(Greta)


Wir waren mit der ganzen Klasse auf dem Kartoffelacker und haben Kartoffeln geerntet und haben am Ende vier Kisten Kartoffeln geleert. Und wir konnten ganz lange spielen und es gab Reibekuchen.
(Zara)

Wir waren auf dem Kartoffelacker.
Und Herr Niehues, unser Schuldirektor, hat mit seinem Trecker die Kartoffeln aus der Erde geholt.
(Ida)

Wir – Ole und Lukas und Herr Niehues und Simon – wir warten.

Herr Niehues ist mit seiner Maschine über den Kartoffelacker gefahren und ich bin immer hinterhergesprungen.

(Helene)

Die Kinder haben die Kartoffeln abgewaschen und die Eltern haben daran herumgeschnippelt.

(Ole)

Wir haben einen Ausflug zum Winterquartier gemacht und Kartoffeln geerntet und zu Kartoffelpuffern verarbeitet. Und Mama musste die ekelige Arbeit machen.

(Nele)

Ich habe Kartoffeln geerntet und später auch geraspelt und später auch daraus Reibekuchen gemacht und mir hat`s Spaß gemacht.

(Simon)